Interner Förderkader

Die Förderung der Nachwuchstalente ist uns ein großes Anliegen. Im Jahre 2013 wurde der interen Förderkader gegründet. Schiedsrichter im Förderkader kommen in den besonderen Genuss von professionellen Coaches bei Spielen begleitet zu werden und somit Stückweise immer weiter an die Anforderungen im Beobachtungswesen herangeführt zu werden. Regelmäßige Einsätze als Schiedsrichterassistent bei höherklassigen Schiedsrichtern der Gruppe gehören ebenfalls zur Förderung. An Schiedsrichter im Förderkader werden besonders hohe Anforderungen gestellt, was Engagement für die Gruppe, Freiterminpflege, Verfügbarkeit und Weiterbildung betrifft.

Im Jahre 2016 wurde aufgrund der immer komplexer werdenden Anforderungen im Beobachtungswesen eine Aufteilung in A-Kader, B-Kader und Blickfeld-Kader vorgenommen. Schiedsrichter im Blickfeld Kader sind in den Fokus des Ausschusses gekommen und es wird geprüft, ob diese in höhere Kader eingestuft werden können. Außerdem werden pausierende Schiedsrichter zwischenzeitlich in den Blickfeld-Kader eingestuft. Im B-Kader befinden sich Schiedsrichter, welche ausschließlich im Jugendbereich beobachtet werden. Im A-Kader stehen Schiedsrichter, die kurz vor der Beobachtung in der Bezirksliga stehen und sich durch Beobachtungen im aktiven Bereich für die Bezirksliga unter Beobachtung empfehlen. Das System ist absolut transparent und durchlässig, so dass jederzeit eine Änderung vorgenommen werden kann.

Auch wenn auf dem Papier aller Schiedsrichter untereinander Konkurrenten sind, legt der Ausschuss großen Wert auf Kameradschaft, gegenseitige Wertschätzung und die Gemeinschaft untereinander, was von allen Schiedsrichtern vorbildlich gelebt wird. Auch gemeinsame Beobachtungsaktionen, bei denen SR der eigenen Gruppe beoabachtet werden und später mit dem internen Beoabachter besprochen werden, werden seit 2016 erfolgreich durchgeführt.

Ansprechpartner für interessierte Talente sind Mike Böttigheimer, Manuel Krieger, Markus Sutera und Johannes Röhrig.

A-Kader (Beobachtung bei Aktiven)

Aaron Beißwenger

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

TSV Böbingen

Schüler

Tischtennis, Joggen

2014

2015

Aron_Beisswenger

Arber Mustafaj

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

VfR Aalen

Schüler

Azubi

2015

2016

Arber

Tim Sachwitz

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

FC Bargau

Azubi Mechatronik

Musikverein, Ski

2011

2013

Tim Sachwitz

Patrick Wagner

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

TSV Waldhausen

Lehrer (Mathe und Sport)

Joggen, Freunde

2014

2015

Patrick W

B-Kader (Beobachtung in Jugend)

Daniel Schrimpf

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

TV Heuchlingen

Marketing im Einzelhandel

Fußball

2013

2015

Dummy

Felix Strukelj

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

TSV Heubach

Schüler

Fußball, Tischtennis

2014

2015

Dummy

Blickfeld-Kader (Neuentdeckungen und Pausierende)

Steffen Baumann

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

SF Lorch

Azubi Verwaltung

Fußball

2012

2013

Baumann Steffen richtiges format

Mario Sven Fernandez

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

TSF Gschwend

Schüler

Gitarre

2015

2017

Dummy

Julian Reifenstein

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

SG Bettringen

Schüler

Segelfliegen

2014

2017

Dummy

Marcel Wacker

Verein:

Beruf:

Hobbies:

SR seit:

Förderkader seit:

TSV Mutlangen

Student

Tischtennis, Schlagzeug

2010

2013

Marcel Wacker